Sucht-Coaching


Sucht heißt abhängig zu sein.
Es gibt psychische und physische Abhängigkeit.
Beide zeigen sich ein einem starken und unkontrollierbarem Konsum.
Aufhören ist schwierig, weil es dann zu einem Entzug kommt. Beim Absetzen
der Substanz kommt es zu körperlichen und seelischen Schmerzen.
Bei langjährigem Missbrauch kommt es zu massiven körperlichen und seelischen Schäden.
 
Deshalb ist es wichtig, aus der aus der Suchtspirale rauszukommen
 
Wovon können Menschen abhängig werden?
·        Alkohol
·        Tabletten
·        Sport
·        Computer/Spielsucht
·        Sex
·        Drogen
·        Sucht nach Anerkennung, Liebe, gemocht werden
·        Kaufsucht
·        Selbstoptimierungssucht
 
Warum ist es so schwierig damit aufzuhören?
Es kann verschiedene Gründe haben und ist bei allen Menschen anders.
Gemeinsam finden wir Ansätze, die Ihnen helfen, Ihren Weg aus der Sucht zu finden.
Bei mir finden Sie einen vertrauensvollen Raum, eine wertschätzende Atmosphäre und wir gehen in Ihrem Tempo voran.